Das geheime Band

Von Peter Wohlleben

»In unseren Genen ist das Band zu den grünen Riesen noch intakt«, sagt Peter Wohlleben – und tritt in seinem neuen Hörbuch den Beweis an. Die Natur ist dem modernen Mensch nur scheinbar fremd geworden, nach wie vor verbindet ihn ein starkes Band mit ihr. Ein Beispiel? Menschliche Reaktionen auf chemische Botenstoffe der Bäume: Unser Blutdruck ändert sich nachweislich, wenn wir im Wald sind.

Dieses und viele weitere verblüffende Phänomene lassen uns staunen, können die Sehnsucht nach Wald und Wiese erklären und machen die Beziehung des Menschen zur Umwelt verständlich. Ein erfrischend lockeres Hörbuch, leicht und lehrreich wie ein schöner Spaziergang im Grünen.

Hörprobe:

Peter Wohlleben, Jahrgang 1964, wollte schon als kleines Kind Naturschützer werden. Er studierte Forstwirtschaft und war über zwanzig Jahre lang Beamter der Landesforstverwaltung. Um seine ökologischen Vorstellungen umzusetzen, kündigte er und leitet heute einen umweltfreundlichen Forstbetrieb in der Eifel. Außerdem hat er Wohllebens Waldakademie gegründet, um den Gedanken des Waldschutzes und der nachhaltigen Waldnutzung weiter zu verbreiten (Informationen und Projekte unter www.waldakademie-huemmel.de). Peter Wohlleben ist aber auch Autor von Büchern rund um Wald und Naturschutz: Mit seinen Bestsellern "Das geheime Leben der Bäume", "Das Seelenleben der Tiere" und "Das geheime Netzwerk der Natur" hat er Menschen auf der ganzen Welt begeistert.

Peter Wohlleben
Das geheime Band
Sprecher: Peter Kaempfe
ISBN: 9783844535242
5 CDs, 369 Min. € 22,00
der Hörverlag