Des Kaisers neue Kleider

Von Hans Christian Andersen und Ute Kleeberg

Hatte der Kaiser Unterkleider an oder war er splitterfasernackt? In unserer Geschichte trägt er Unterkleider, denn ich glaube, so hat es Hans Christian Andersen in seinem Märchen erzählt.

Alle alten Texte, die ich gelesen habe, berichten von einem Kaiser, der "nichts" anhat. Je genauer man die Geschichte jedoch liest, desto deutlicher wird, dass "nichts" von alledem gemeint ist, was die Menschen behaupten zu sehen. Nur so ist der Betrug möglich, denn bei einem nackten Kaiser wären doch sicher die Hofdamen gleich reihenweise in Ohnmacht gefallen...

Als mir das Märchen zum ersten Mal erzählt wurde war ich etwa 6 Jahre alt. Ich habe mich in das Märchen geträumt und die falschen Weber entlarvt. Wie ich das gemacht habe, könnt Ihr auf dieser CD hören. Ich verrate nur so viel: Im Märchen von Hans Christian Andersen kommt der Hofnarr nicht vor...

Hörprobe:

Hans Christian Andersen, der sich als Künstler zeitlebens nur H. C. Andersen nannte, ist der bekannteste Dichter und Schriftsteller Dänemarks. Berühmt wurde er durch seine zahlreichen Märchen.

Hans Christian Andersen, Ute Kleeberg
Des Kaisers neue Kleider
Empfohlen ab 6 Jahre.
Sprecher: Matthias Brandt
ISBN: 9783935261340
1 CD, 60 Min. € 15,50
Edition See-igel